feine Geste: Telekom erstattet kosten für Japangespräche

Auch wenn ich eigentlich nicht allzu viel von der Telekom halte…was sie jetzt machen ist wirklich ein feiner Zug.

Auf Grund der verheerenden Katastrophe in Japan sind zur Zeit alle Gespräche (Mobilfunk und Festnetz), sowie SmS/MMS die nach Japan gehen, KOSTENLOS. Bis wann das so bleiben wird, ist bislang nicht bekannt.

Wer bereits Geld dafür ausgegeben hat, kann sich die Kosten von der Telekom erstatten lassen. Alles ab dem 10. März kann man zurückgezahlt bekommen. Ihr müsst auf die nächste Rechnung warten und euch dann bei der Hotline melden. Diese Aktion gilt nur für Privatkunden. Meiner Meinung nach eine wirklich tolle Aktion. Gespräche bis nach Japan sind sicherlich nicht ganz günstig. Wer Verwandte in Japan hat und sich mit diesen in Verbindung setzen möchte, kann dies jetzt kostenfrei machen. Da kann sich der ein oder andere Anbieter ruhig „eine Scheibe von abschneiden“.

Wenn wir schon beim Thema sind, verweise ich hier noch einmal auf Google`s Personensuchmaschine.

 

Quelle: engadget.com

, , , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.