Grand Theft Auto im Internetbrowser spielen

Browsergames erfreuen sich seit vielen Jahren einer immer stärkeren Beliebtheit. Es ist auch wirklich praktisch immer und überall einfach mit dem Internetbrowser spielen zu können. Wo vor einigen Jahren noch die „simplen“ Wirtschaftssimulationen ohne wirkliche Grafikengine waren, gibt es heute schon richtige 3D Egoshooter für den Internetbrowser (z.B. http://www.quakelive.com/)

Jetzt hat es ein genialer Webentwickler geschafft eine lauffähige Version vom Rockstar Games Klassiker „Grand Theft Auto“ auf die Beine zu stellen. Es handelt sich dabei noch nicht um das komplette Spiel mit vollem Funktionsumfang. Bisher basiert das Spiel auf einer alten GTA Demo die Rockstar 1997 veröffentlicht hat. Das ganze läuft mit WebGL und ist möglich, da der Entwickler die originalen Spieldateien per Javascript parst.

Leider handelt es sich bei der ganzen Geschichte nur um ein Experiment und es ist unwahrscheinlich, dass er das Spiel vollendet. Ihr könnt das ganze aber einfach mal unter http://niklasvh.github.com/WebGL-GTA/ antesten. Es werden nicht alle Browser unterstützt! Am besten funktioniert es mit Mozilla Firefox oder Google Chrome.

 

 

Falls ihr wieder auf den Geschmack gekommen habe ich noch eine gute Nachricht für euch: GTA und GTA2 gibt es mittlerweile ganz legal zum kostenlosen Download:

 

Grand Theft Auto (GTA) – Download

Grand Theft Auto 2 (GTA 2) – Download

 

Viel Spaß!

 

via

, , , , , , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar